Ausbildung

Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

Du stolperst ganz sicher nicht über W-LAN Kabel?

 

Dann bewirb dich bei uns für die Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w)! Deine Ausbildung fordert Software-Kenntnisse und setzt ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit sowie Belastbarkeit voraus. Deine Aufgabe ist es, Fehler von Anwendungen zu beheben sowie Softwareprojekte nach Kundenwunsch zu entwickeln und zu programmieren. Zudem analysierst und planst Du IT-Systeme und betreust bestehende Anwendungen. Als Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklungen gehört die Schulung der Nutzer ebenso zu Deinen Tätigkeiten wie ihre Beratung. Unsere IT-Abteilung arbeitet im Team – jederzeit steht dir ein erfahrener Programmierer zur Seite und unterstützt dich. Da wir ein internationales Unternehmen sind, sind Dienstreisen an andere Standorte ganz normal bei uns – manchmal sogar über die Landesgrenze hinaus. Englisch sollte für dich also kein rotes Tuch sein.

  • Du lernst Software zu entwickeln
  • Du erfährst, wie man Anwendungsfehler analysiert und behebt
  • Du analysierst betriebliche Prozesse und Rahmenbedingungen
  • Du konzipierst anforderungsgerechte Softwarelösungen
  • Du planst, entwickelst, pflegst, integrierst und erweiterst Programme
  • Du entwickelst anwendungsgerechte und ergonomische Bedieneroberflächen
  • Du behebst Fehler in bestehenden Anwendungen
  • Du präsentierst Software-Lösungen
  • Du realisierst, testest und dokumentierst kundenspezifische Anwendungslösungen
  • Du berätst, betreust und schulst Nutzer
  • Du setzt Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein

 

Jetzt online bewerben

Auf einen Blick


Ausbildungsdauer

3 Jahre


Berufsschule

Ein- bis zweimal wöchentlich
BBS-Haarentor
Ammerländer Heerstr. 33 – 39
26129 Oldenburg 

Berufliche Weiterbildung

  • Wirtschaftsinformatiker/in
  • Betriebswirt/in mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
  • IT Business Manager/in
  • Studium der Informatik


Ausbilder

René Sanders

Deine Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Sekundarabschluss I + Berufsfachschule Informationstechnische/r Assistent/in
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Interesse am Programmieren
  • Analytisches Denkvermögen
  • Verständnis für technische Abläufe
  • Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unsere Vorteile für dich

Bei Wernsing erwarten dich interessante und anspruchsvolle Aufgaben. Zudem profitieren unsere Auszubildenden von vielen leckeren Zusatzleistungen:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergünstigtes Tanken an unserer Tankstelle
  • Azubi-Ausflüge
  • Bereitstellung der Arbeitskleidung
  • Mitarbeiterrabatte in unserem Shop
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten vor, während und nach der Ausbildung
  • Kompetente Ausbilder mit langjähriger Erfahrung
  • Sehr gute Übernahmechancen

Kontakt

Du hast Fragen?

Jessica Beuse freut sich auf deinen Anruf oder eine Nachricht per E-Mail:
 

 +49 5438 51-618