Nachhaltigkeit

Soziale Perspektive

Wernsing ist sich seiner sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Handelspartnern und der Gesellschaft bewusst. Darum handeln wir stets nach der Maxime „gemeinsam wachsen – voneinander lernen!“ Eine systematische Ausbildung, Förderung und kontinuierliche Qualifizierung durch Fortbildungen sind uns ebenso zentrale Anliegen wie die langfristige Bindung unserer Mitarbeiter und die Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit älterer Kollegen und Kolleginnen. 

Zu den wichtigsten Aufgaben unserer Führungskräfte gehört es, die Eigeninitiative von Mitarbeitern zu fördern und sie beim Ausbau ihrer persönlichen Stärken zu unterstützten. Interne und externe Qualifizierungsmaßnahmen zur Erweiterung des Wissens bilden dabei einen wichtigen Baustein.

Soziales Engagement ist ein weiterer fester Bestandteil unseres unternehmerischen Handelns, denn wir sind uns sicher: soziale und wirtschaftliche Ziele können wir nur gemeinsam erreichen! Daher verzichtet Wernsing beispielsweise auf Präsente an seine Geschäftspartner zugunsten sozialer Einrichtungen. 

Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen prägen unseren Umgang miteinander, mit Kunden und gesellschaftlichen Anspruchsgruppen. Die Anliegen und Wünsche unserer Handelspartner nehmen wir sehr ernst und setzen uns stets konstruktiv und vorausschauend mit ihnen auseinander. 
 

Und für die Zukunft haben wir natürlich auch konkrete Ziele formuliert:

  • Verbesserung der Mitarbeiterkommunikation ändern in Ausbau der Kommunikation mit unseren internen und externen Anspruchsgruppen

Geschenk der Mitarbeiter zum 50. Jubiläum