Ausbildung

Berufskraftfahrer/in

3,95 m hoch, 18,75 m lang und 400 PS stark – werde König der Straßen!

 

Bewirb Dich bei uns für die Aus­bil­dung zum Berufs­kraft­fah­rer (m/w)! Im Rah­men der Aus­bil­dung wirst Du zum qua­li­fi­zier­ten Kraft­fah­rer im gewerb­li­chen Güter­ver­kehr für den Nah- und Fern­ver­kehr aus­ge­bil­det. Du erwirbst sämt­li­che erfor­der­li­chen Kennt­nisse für die Tätig­keit eines Berufs­kraft­fah­rers inkl. der Fahr­er­laub­nis­klas­sen C/CE, des ADR-Gefahr­gut­-Scheins, der Beschei­ni­gung zum Füh­ren von Flur­för­der­fahr­zeu­gen und der Kennt­nisse im Bereich Ladungs­si­che­rung.

Dar­über hin­aus lernst Du unsere Kfz-Werk­statt und die Dis­po­si­tion ken­nen.
Die Be- und Ent­la­dung der Fahr­zeuge mit Pro­duk­ten sowie die Durch­füh­rung der Übernahme- und Abfahrts­kon­trolle sowie der Ladungs­si­che­rung run­den die Aus­bil­dung ab.

  • Du belieferst zeiteffizient unsere Kunden mit unseren Waren
  • Du lernst alles rund um den sicheren und ökonomischen Transport von Gütern mit LKW
  • Du überprüfst die moderne Technik deines LKW
  • Du führst Übernahme- und Abfahrtskontrollen durch
  • Du sicherst die Ladung und prüfst ihre verkehrssichere Verpackung und Verstauung

 

Jetzt online bewerben

Auf einen Blick


Ausbildungsdauer

3 Jahre

Berufsschule

Blockunterricht

Adolf-Kolping-Schule

Klapphakenstraße 22

49393 Lohne


Berufliche Weiterbildung / Umschulung

  • Gefahrgutfahrer/in (GGVSEB/ADR)
  • Übernahme des Führerscheins Klasse C/CE durch Wernsing
  • Kraftverkehrsmeister/in
  • gepr. Industriemeister/in (Fachrichtung Kraftverkehr Verkehrsfachwirt/in)


​​​Ausbilder

Stefan Blömer

Deine Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss, BGJ Metalltechnik
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Gesundheit zur Erlangung der Fahrerlaubnis Klasse C und CE
  • Flexibilität und Mobilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Freude am Umgang mit technischen Geräten

Unsere Vorteile für dich

Bei Wernsing erwarten dich interessante und anspruchsvolle Aufgaben. Zudem profitieren unsere Auszubildenden von vielen leckeren Zusatzleistungen:

  • Zeugnisprämie für gute Noten
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Azubi-Shuttle für nicht mobile Auszubildende
  • Gesundheitsprämie (z.B. für das Fitnessstudio)
  • Günstige Verpflegung in der hauseigenen Kantine
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergünstigtes Tanken an unserer Tankstelle
  • Azubi-Ausflüge
  • Bereitstellung der Arbeitskleidung
  • Mitarbeiterrabatte in unserem Shop
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten vor, während und nach der Ausbildung
  • Kompetente Ausbilder mit langjähriger Erfahrung
  • Sehr gute Übernahmechancen

Kontakt

Du hast Fragen?

Jessica Beuse freut sich auf deinen Anruf oder eine Nachricht per E-Mail:
 

 +49 5438 51-618 

Online-Bewerbung

Bitte hier klicken!